HOW A PACAPOD IS MADE

Außerordentlich, 257 Stücke bilden eine sorgfältige erstellte PacaPod. Nicht nur ist das unglaublichen Wert, aber die Liebe und Sorgfalt, die darauf verwendet wird, sorgt dafür, dass die Tasche die Babyjahre überdauern werden!

Hier, bei PacaPod, rühmen wir uns der Schaffung der Wickeltaschen, die nicht nur schön aussehen aber die gleichzeitig funktionelle und praktische für den täglichen Gebrauch mit Baby sind. Um sicherzustellen, dass Sie das Endprodukt lieben, gibt es, für jedes Design, ein schrittweiser Konstruktionsprozess. Auf dieser Weise wird sichergestellt, dass das Produkt genau wie konzipiert von Jacqueline, unsere Gründerin und Designerin, ist.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was passiert in jeder Phase des Prozesses, von der Entwurfsidee zu der Lieferung bis zu Ihrer Wohnungstür.

1.Die erste Idee und Funktionalität jeder PacaPod kamen mit Jacquelines Reiselust und mit ihrem Wunsch, insbesondere mit ihren Kindern in dem Flughafen, selbst zu organisieren Infolge die Notwendigkeit bestimmten Objekte schnell unterwegs zu nehmen, und da die Zeit begrenzt ist, wurde das Genie 3-in-1 Organisationssytem, das in jeder Wickeltasche sitzt, erstellt.

 

 

2. Die interne Konstruktion jeder Tasche schon im Kopf, der nächster Schritt für Jacqueline ist eine Reise nach London, um die Designs der anstehenden Saison zu sehen. Dabei, Schnittteile manipuliert und ausgelegt werden können und die ersten Einblick wie die Tasche aussehen wird.

 

 

3. Hiernach, ins Prozess, gibt es der Abschluss aller technischeren Spezifikationenblätter, die bei der Schaffung einer unserer Taschen wichtig sind.

 

 

4. Nach der Fertigstellung, sind wir in der Lage unsere erste Probe der Wickeltasche zu erhalten. Es gibt rigorosen Prüfungen um sicherzustellen, dass Passform und Funktionalität, wie sie sein müssen, sind

 

5. So erhalten wir eine zweite Probe der Wickeltasche, auch mit Feedback und Änderungen aus der erste Probe.

 

 

6. Dann gibt es weitere technische Erprobung, wobei das Material der Taschen Labortests unterziehen wird. Dies umfasst die Prüfungen der Zusammensetzung, des Farbstoffs und der Gewebe. Ein Bericht mit den Testergebnissen wird gemacht, die sicherstellt, dass jede Tasche für jedermann sicher anzuwenden ist.

 

7. Nach den Prüfungen, ist es an der Zeit die neue Wickeltaschen Designs an der Internationale Messe ‚Kind und Jugend‘, zu lancieren. Präsentieren neuen Produkten, lasst uns Feedback von Potenzialkunden sowie von Bestandskunden zu erhalten. Wir können herausfinden, wie populär ein gegebenen Stil ist. Wir könnten auch herausfinden, die unterschiedliche Bedürfnisse Kundengruppen.

 

 

 8. Anhand dieses Feedbacks, ist es Zeit für das Design in Serie zu gehen.

 

 

9. Während der Produktion der Taschen, veranstaltet das Marketingteam Fotoshootings aller neuen Stile für die kommende Saison. Wir hatten ausnahmsweise Glück, dass unsere Fotoshootings waren in schöne Orte überall in Devon, Cornwall und Manchester. Wir hatten auch das Privileg, mit wohlerzogene und super charmant Babys und Kleinkinder, zu arbeiten!

 

 

10. Alle Bilder sind bereit und die endgültigen Taschen sind hergestellt. Die Taschen sind verkaufsfertig auf unsere Website und in viele Verkaufsstellen weltweit, mit denen wir zusammenarbeiten. 

 

 

 

11. Und das Beste ... es pünktlich bei Ihnen eintrifft!

 

 

12. Wir überprüfen und entwickeln kontinuierlich das Design unsere Taschen. Wir nutzen Kundenfeedback von Bloggers und Einflusspersonen, der wir Samples schicken, und von unseren wunderbaren Kunden, die bei uns einkaufen. Kein Design ist je vollständig bis alle glücklich sind.  

 

Above photo: credit to @tessaannkirby

November 21, 2017 durch Megan Verney

Pacapod

ARE YOU IN THE RIGHT PLACE?

Choose a store:

Pacapod

Choose Your Region